Paris, Venedig, Milies, Kyoto und Byblos erwachen in fünf Duftkreationen zum Leben >

Tam Dao

Die Erinnerung an die heiligen Wälder Indochinas: der samtige, milchige, leicht würzige Duft von Sandelholz, das in den Tempeln verbrannt wird. Yves Coueslant, einer der Gründer des Hauses, hat diesen Duft seiner Kindheit nie vergessen, der von Sandelholz aus Mysore, erfrischt von der Lebendigkeit von Zypresse und Myrte, zum Ausdruck gebracht wird.
Filtern nach
  1. Parfümierter Duschbalsam Tam Dao
    38 €
  2. Parfümierte Seife Tam Dao
    24 €
To top