Windlicht Fresnel

Waltersperger x diptyque

Dieses vom Studio Jean-Marc Gady entworfene und vom Glasmacher Waltersperger hergestellte, gläserne Windlicht erinnert an die von Augustin Fresnel entworfene Linse, die es Leuchttürmen ermöglicht, das Licht zu brechen.
Mit 190-g-Kerzen zu verwenden, die automatisch eine halogenartige Dimension erhalten.

Höhe : 17 cm, Durchmesser : 10 cm

... Mehr anzeigen +

... Weniger anzeigen -

In Frankreich hergestellt
300 €
X

Der ‚Bazar Chic‘ von diptyque

    Unsere Boutiquen sind am 1., 8., 15., 22. und 29. Dezember sonntags von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

  • Pop up rue Saint Roch

    Bis zum 30. Juni 2020

    16 rue Saint Roch 75001 Paris

    Mo-Sa, 10-19.30 Uhr

    bazar-saintroch@diptyqueparis.com

    + 33(0)1 42 36 17 75

  • diptyque Boutique Passy

    Bis zum 31. Dezember 2019

    56 rue de Passy 75016 Paris

    Mo-Sa, 10-19.30 Uhr

    boutique-passy@diptyqueparis.com

    +33 (0)1 46 47 71 67

Savoir-faire

Augustin Fresnel, der Begründer der modernen Optik, ist der Erfinder der Linse, die es Leuchttürmen ermöglicht, das Licht zu brechen und es kraftvoll bis zu weit entfernten Booten zu schicken. Diese Technologie wird dank des Glasherstellers Waltersperger und des Studios Jean-Marc Gady, die dieses Windlicht in einem halbautomatischen Verfahren herstellen und dann manuell schleifen, in die Kollektion 34 integriert. Ein einzigartiges Designobjekt für Ihr Zuhause.

Rohstoffe

Glass

... Mehr anzeigen +

... Weniger anzeigen -

To top